36. Karlsruher Personalentscheider-Netzwerktreffen

Prof. Dr. Martin Kersting: „Sind Scanner die besseren Menschenkenner? Was der Computer über uns weiß (und was nicht…)." 

Prof. Dr. Martin Kersting spricht beim 36. Personalentscheider-Netzwerktreffen in Karlsruhe

26. März 2020, 17:00 - ca. 21:30 Uhr

Prof. Dr. Martin Kersting: „Sind Scanner die besseren Menschenkenner? Was der Computer über uns weiß (und was nicht…)."

Die Sensordaten im Handy verraten mehr über einen Menschen, als die meisten ahnen (z.B. Position, Bewegung, Anzahl und Art von Bluetooth-Geräten und W-Lan Routern in der Umgebung). Vom digitalen Fußabdruck (z.B. Social-Media-Daten und Website Besuche) lassen sich Rückschlüsse auf die Persönlichkeit ziehen. Maschinen analysieren Texte, Stimme, Mimik und Gestik. Mit Hilfe von Algorithmen lässt sich vorhersagen, welche Bewerber(innen) für einen Job in Frage kommen und welche Mitarbeiter(innen) kündigen wollen. Mit den Möglichkeiten und Grenzen von Big Data und der künstlichen Intelligenz in der Personalpsychologie beschäftigt sich Dr. Martin Kersting, Professor für Psychologische Diagnostik an der JLU. Es geht um das Wissen darüber, was die Maschinen können (und was nicht) und um die Reflexion, was wir der Technik überlassen wollen, sollen und dürfen.

Vorab informiert Sie Rechtsanwalt Dr. Reinhard Möller im Kurzreferat über ein Thema aus dem Arbeitsrecht. Auch nach den Vorträgen steht unser Kompetenzpartner der Bartsch Rechtsanwälte dem Netzwerk bei Fragen zur Verfügung.

Als Teilnehmer können Sie sich außerdem über wertige Preise der Sponsoren Jobware und SINEO in der Tombola freuen.

Im Anschluss an die Vorträge lädt der Gastgeber zum Netzwerken bei Getränken und Fingerfood ein und es bleibt ausreichend Zeit zum Austausch und Kontakte knüpfen.

erste reserve personalservice ist seit 2008 exklusiver Städtepartner für Karlsruhe im bundesweiten Personalentscheider-Netzwerk. Der Eintritt ist für Personalentscheider frei, die Teilnahme erfolgt auf persönliche Einladung.

Speichern Sie sich dieses Event gleich in Ihrem Kalender ab!

Zurück